Stadt Weiden sucht zur Anstellung einen / eine:
Logo Stadt Weiden

Stadtplaner (m/w/d)

Veröffentlicht: 09.06.2022

Branche

92637 Weiden in der Oberpfalz

Stellenbeschreibung

Für das Bau- und Planungsdezernat, Abteilung Stadtplanung und Stadtentwicklung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Stadtplaner (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Erarbeitung städtebaulicher Entwürfe sowie von Rahmenplanungen und Bebauungskonzepten
  • Betreuung von Projekten der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung, anderen städtebaulichen Satzungen nach dem BauGB sowie von sonstigen Stadtentwicklungsprojekten
  • Mitwirkung bei der Erstellung informeller Stadtentwicklungskonzepte
  • Verfassen von Stellungnahmen im Namen der Stadt (insbes. Landesentwicklungsplanung, Regionalplanung, Landschaftsplanung)
  • inhaltliche und koordinierende Begleitung sowie Überwachung freier Planungsbüros gemäß den Vorschriften des Baugesetzbuches
  • Erstellen von Vorlagen als Grundlage für die Entscheidung der politischen Gremien zu stadtplanerischen Themen und abwägungsrelevanten Belangen
  • Präsentationen, Erläuterung und Erörterung von Projekten der Stadtplanung im Rahmen von Veranstaltungen für die Öffentlichkeit

 

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Stadtplanung bzw. Stadt- und Regionalplanung oder der Architektur bzw. Raumplanung mit dem Studienschwerpunkt Städtebau oder Stadtplanung (Dipl.-Ing., Bachelor oder Master) bzw. die beamtenrechtliche Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst, Fachrichtung Hochbau und Städtebau
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Dialogfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise

 

Wünschenswert sind:

  • praktische Erfahrungen und fundierte Kenntnisse innerhalb des o.g. Aufgabenspektrums
  • Kenntnisse im Bereich Geo-Informationssysteme sowie CAD (AutoCAD)

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39 Wochenstunden) bzw. bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen die Übernahme in ein Beamtenverhältnis
  • bei zeitlicher Flexibilität auch teilbar, so dass eine Nachbesetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich möglich ist
  • eine leistungsorientierte Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD-V sowie die übrigen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange
  • vielfältige Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung

 

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

  • Frau Jana Janota zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich und dem Anforderungsprofil
    (Tel.: 0961/81-6101, E-Mail: jana.janota@weiden.de)
  • Herr Markus Dippold zum Ausschreibungsverfahren
    (Tel.: 0961/81-1101, E-Mail: markus.dippold@weiden.de)

 

Ihre Bewerbung:

Die Stadt Weiden i.d.OPf. fördert aktiv die Gleichstellung. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über den Button „aktuelle Stellenangebote“ auf www.weiden.de/karriere.



Direkt beim Arbeitgeber bewerben