Stadt Schwandorf sucht zur Anstellung einen / eine:
Logo Stadt Schwandorf

Stadtplaner (m/w/d)

Veröffentlicht: 09.02.2022

Branche
Bauwesen
Verwaltung & Büro
Öffentlicher Dienst

92421 Schwandorf

Stellenbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.

·         die Erarbeitung von städtebaulichen Entwürfen sowie sonstiger städtebaulicher Satzungen

·         die Erarbeitung informeller Planungen und Konzepte

·         die selbstständige Durchführung und Koordinierung von Bauleitverfahren in allen Bestandteilen und Verfahrensschritten

·         die Projektsteuerung/Betreuung von Vorhaben- und Erschließungsplänen

·         die Bauberatung sowie die städtebauliche und planungsrechtliche Beurteilung von Bauvorhaben

·         das Verfassen planungsrechtlicher Stellungnahmen zu Bauvorhaben

·         die Durchführung und Koordination von Maßnahmen der Städtebauförderung und des besonderen Städtebaurechts im Sanierungsgebiet „Innenstadt“

·         die Mitwirkung  bei der Erstellung von Beschlussvorlagen für die städtischen Gremien

Ihre Qualifikationen

Ihre Qualifikation/Anforderungen

·         abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. TU, FH, Bachelor, Master) der Fachrichtungen Stadt- und Regionalplanung bzw. Stadt- und Raumplanung mit Berufserfahrung oder

·         vergleichbare Studienrichtungen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung als Stadtplaner/-in

·         umfassende Kenntnisse des Planungs-, Bau- und Umweltrechts, Verwaltungserfahrung bzw. Vertrautheit im Umgang mit kommunalen Verwaltungsstrukturen ist wünschenswert

·         Erfahrungen im Projektmanagement und in der Projektsteuerung

·         Eigeninitiative und Engagement, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Konfliktbewältigungsvermögen

·         gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit,

·         routinierter Umgang mit branchenüblicher Software

·         Freude am dienstleistungsorientierten Arbeiten mit Bürgerinnen und Bürgern.

Stadt Schwandorf als Arbeitgeber

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • eine unbefristet zu besetzende Vollzeitstelle (39 Wochenstunden),
  • die Stelle ist grundsätzlich teilbar, setzt jedoch eine flexible Arbeitszeitgestaltung voraus,
  • eine Bezahlung nach den geltenden tarifvertraglichen Regelungen des TVöD,
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Jetzt online Bewerbung einreichen
1 min Bewerbung